Tischtennis – Stützpunkttraining

16 Kinder und Jugendliche, die sich für das Tischtennis begeistern und leistungsorientiert trainieren, nahmen gestern beim TTVN Bezirksstützpunkttrainings mit Standort in Bad Münder in der Sporthalle der ehemaligen Grundschule Bad Münder teil.

An 8 Tischen wurden nach dem Aufwärmprogramm mit viel Spaß, Konzentration und Einsatz Systemübungen und Wettkampfspiele durchgeführt.

Ziel dieses Trainingsstützpunktes ist es, neben dem Vereinstraining den Kindern und Jugendlichen weitere Grundlagen für Motivation und Weiterentwicklung der eigenen Spielfähigkeit zu vermitteln.

“Wir hoffen, dass noch weitere leistungsorientierte Spieler und Spielerinnen aus unserer Region das Angebot nutzen, um sich gezielt weiterzuentwickeln.”, sagt Trainer Arno Scholz.

Mit dem Bezirksjugendwart Arno Scholz wird das Stützpunkttraining von einem erfahrenen Trainer geleitet. Unterstützt wird er von Sven Severit und Christian Klameth von der TUSPO Bad Münder.

300136be-95f0-4eea-a70d-98c14546379e(1)
Presse Derby Herren III(1)